Lernportal für Sozialaudits

Die Berichte von sozialen Audits, die von externen Prüfern durchgeführt werden, bieten die nötige Transparenz, um positive Veränderungen in unserer Lieferkette voranzutreiben. Wir arbeiten daran, die Bedingungen für die ArbeitnehmerInnen in unserer Lieferkette zu verbessern und Menschenrechtsverletzungen zu vermeiden. Anerkannte Audit-Frameworks wie BSCI, SMETA und SA8000 konzentrieren sich auf kritische Aspekte wie Zwangsarbeit, Kinderarbeit, Arbeitszeit, Vergütung und Arbeitnehmerbeteiligung. XD Connects ist Mitglied von amfori BSCI und Sedex. Unsere Lieferanten nehmen dagegen an BSCI- (amfori) und SMETA- (Sedex) Audits teil.

Lesen Sie weiter, wie wir soziale Audits einsetzen, um sicherzustellen, dass bestimmte soziale Standards in unserer Lieferkette eingehalten werden.

Soziale Audits - Grundlagen

Angesichts der Nachfrage des Marktes nach sozial verantwortlichen Lieferketten entwickelten unabhängige, gemeinnützige Einrichtungen Frameworks, mit denen externe Auditoren die Bedingungen in Fabriken mithilfe globaler Werte für Menschenrechte und Arbeitnehmerrechte überprüfen können. XD Connects erkennt soziale Audits gemäß den amfori BSCI-, Sedex SMETA- und SA8000-Frameworks an. Sie wurden alle unabhängig voneinander entwickelt. Wir entwickeln weder eigene Kriterien für soziale Audits noch akzeptieren wir soziale Audits, die von anderen Unternehmen entwickelt wurden, denn dabei besteht die Gefahr, dass sie vor den großen oder komplizierten Problemen in der Lieferkette zurückschrecken und sie werden selten von unabhängigen, fachkundigen Prüfern durchgeführt. Darüber hinaus verringert die Anwendung anerkannter Frameworks den Aufwand für die Lieferanten, da alle ihre Lieferanten, die Mitglieder dieser Frameworks sind, ein einziges Audit nutzen können.

Was bedeutet das für unsere Lieferanten?

Käufer wie XD Connects fordern, dass ein Audit am Standort des Lieferanten durchgeführt wird. Dies geschieht über ein Portal, das von Organisationen wie amfori oder Sedex angeboten wird. Bei der Anforderung eines Audits besteht die Wahl zwischen komplett angekündigten, halbangekündigten und unangekündigten Audits. Die Fabrik des Lieferanten wird von einem Prüfer besucht und anhand der verschiedenen Parameter aus dem Auditing-Framework geprüft. Im Allgemeinen werden soziale Audits jährlich durchgeführt, das gilt als Good-Practice. Der Bericht des Prüfers wird an den Lieferanten weitergegeben und dann auf das Portal hochgeladen. Dort ist er für die Käufer des Lieferanten einzusehen. Diese Berichte sind hervorragende Tools für Käufer wie XD Connects, um mit Lieferanten zu interagieren und den Fortschritt in unserer Lieferkette zu messen.

Als Beispiel werden im Folgenden die Grundsätze und Leistungsbereiche genannt, die bei der Prüfung durch amfori BSCI berücksichtigt werden:

Die alltäglichen Prüfungen bei XD Connects

Soziale Audits sind Teil unserer Beziehung zu den Lieferanten. Bevor wir eine Geschäftsbeziehung mit einem Lieferanten eingehen, fragen wir nach, ob sie über ein gültiges soziales Audit verfügen oder bereit sind, ein Audit durchzuführen. Wir integrieren den amfori BSCI Verhaltenskodex in unsere Vereinbarung mit den Lieferanten und machen sie darauf aufmerksam, dass wir von unseren Lieferketten-Partnern erwarten, dass sie sich an diesen Kodex halten. Unser Produktentwicklungsteam bezieht die Ergebnisse der sozialen Audits in die jährlichen Bewertungen der Hauptlieferanten ein. Darüber hinaus fordert unsere ESG-Abteilung Informationen darüber, wie unsere Hauptlieferanten die bei ihrem letzten Audit ermittelten Verbesserungsvorschläge umsetzen werden. Wir verwenden die Daten von Audit-Plattformen der Lieferanten, um Ziele für Menschenrechte in der Lieferkette und Gesamtergebnisse des sozialen Audits festzulegen.

Einblicke für Kunden

Unsere Transparenz ermöglicht es unseren Kunden, fundierte Entscheidungen zu treffen, wenn sie bei uns etwas kaufen. Unser Online-Shop verfügt über einen Filter mit der Bezeichnung „aus sozial geprüfter Fabrik“. Die dort aufgeführten Produkte haben ein amfori-BSCI-Logo auf ihrer Produktseite. Kunden können bei ihrem XD Connects-Kontakt die Kopien der sozialen Audit-Berichte für die von ihnen gekauften Produkte anfragen. Bitte beachten Sie, dass in den Berichten aus Datenschutzgründen die personenbezogenen Daten unserer Lieferanten entfernt wurden.

Quiz!

Sie glauben, Sie wissen alles über die Social Audits? Testen Sie Ihr Wissen!