Zunehmende Anzahl von Produkten mit Rückverfolgbarkeitszertifizierung

Die Zertifizierung und die dazugehörigen Ansprüche sind eine großartige Möglichkeit, eine bewusste Kaufentscheidung zu treffen. Diese Zertifizierungen stellen bessere, verantwortungsbewusstere sozioökologische Bedingungen in Lieferketten dar. Sie sind der Schlüssel zu echten positiven Veränderungen, und das ist uns wichtig. So wird’s gemacht!

XD Connects ist nach dem Recycled Claim Standard (RCS), dem Global Recycled Standard (GRS) und dem Forest Stewardship Council Chain of Custody Standard (FSC) zertifiziert. Dadurch können wir zertifizierte Produkte verkaufen, deren Materialien überprüft und zurückverfolgt wurden. GRS und RCS beziehen sich auf Recyclingmaterial, während FSC sich auf Forstprodukte bezieht.

Steigende Nachfrage nach nachhaltigen Materialien

Der Kauf zertifizierter Waren – durch Verbraucher oder Unternehmen – erhöht die Nachfrage nach nachhaltigen Materialien im Vergleich zu den konventionellen Alternativen. Auf diese Weise fließen mehr Mittel in verantwortungsvolle Lieferketten, in denen umweltschonende Materialien verarbeitet werden, anstatt in Lieferketten, in denen ESG-Themen wie verantwortungsvolle Beschaffung, Verwendung von Chemikalien oder Menschenrechte weniger oder gar nicht berücksichtigt werden.

Sozialökologische Bedingungen in der Lieferkette

Unsere ESG-Zertifizierungen konzentrieren sich auf Materialien, aber GRS und FSC stellen zusätzliche Anforderungen an die Arbeitsbedingungen. GRS-zertifizierte Organisationen werden auch auf soziale und ökologische Verarbeitungsanforderungen geprüft und es bestehen Einschränkungen für den Einsatz von Chemikalien. Der FSC verlangt von allen zertifizierten Organisationen, dass sie die FSC-Kernarbeitsnormen einhalten, die auf den Grundsätzen der Kernkonventionen der Internationalen Arbeitsorganisation beruhen.

Bitte beachten Sie, dass 1.) Hersteller oft nach mehreren Standards zertifiziert sind und 2.) XD Connects einen speziellen Track für die Einhaltung sozialer Audits bei unseren Lieferanten (BSCI, Smeta, SA8000) unterhält. Auf diese Weise greifen Hersteller mit einer RCS-Zertifizierung beispielsweise auch soziale Themen auf, selbst wenn sie nach dem Standard nicht dazu verpflichtet sind.

Rückverfolgbarkeit und Rechenschaftspflicht

XD Connects legt Wert auf Transparenz. Wir glauben, dass Transparenz bei ESG-Themen der Schlüssel zu unserer Kundenbindung ist und uns dazu antreibt, unsere ehrgeizigen Ziele zu erreichen. Wenn wir unsere Ziele offenlegen, können wir zur Rechenschaft gezogen werden, wenn wir sie nicht erreichen. Bei Zertifizierungen geht es um Rückverfolgbarkeit, was Transparenz in der Lieferkette bedeutet. Für unsere zertifizierten Produkte können wir die gesamte Lieferkette abbilden.